BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"NaHi" trifft sich

Die Nachbarschafts-Hilfe "NaHi" hatte kürzlich ins Lokal "Zum Nico" eingeladen. Es konnten viele Gäste begrüßt werden. Als alle mit Getränken und leckeren, selbstgebackenen Kuchen von den Helferinnen versorgt waren, erzählte Altbürgermeister Karl Schacherbauer vieles über seine Kindheit und Eindrücke aus der Zeit von 1945 bis 1955 in Ering.

 

Es waren sehr interessante Begebenheiten, unter anderem die langen Fußmärsche zur Schule und die Bittgänge mit Schaueramt von 6 Uhr morgens bis 9 Uhr. Bei der Ernte war noch viel Handarbeit nötig, unter anderem das Mähen mit der Sense. Dann vor genau 72 Jahren wurde der erste Bulldog auf dem Hof Schacherbauer gekauft.

 

Für die "Reise" in diese Zeit bedankte sich "NaHi"-Koordinatorin Elisabeth Reichenbacher mit einem kleinen Präsent. Der Termin für das nächste Bürgerkaffee wird noch bekannt gegeben.

 

Quelle: PNP

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 11. Juni 2022

Mehr über

Gemeinde Ering

Weitere Meldungen

Bürgersprechstunde der Polizei Simbach
Bürgersprechstunde der Verwaltungsgemeinschaft Ering- Stubenberg   Am Dienstag, 20.09.22, ...
Seltenen Blütenbesuchern auf der Spur
Es ist ein interessantes Gelände für Natur-Interessierte: Eine vor etwa 20 Jahren angelegte ...