BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Tiefstehende Sonne: Traktorfahrer übersieht Lkw auf B12 in Ering

Auf der B12 bei Ering (Landkreis Rottal-Inn) ist am Mittwochnachmittag ein Traktor mit einem Lkw zusammengestoßen. Grund für den Unfall war vermutliche die tiefstehende Sonne.

 

Laut Polizei bericht wollte ein Landwirt gegen 15.30 Uhr mit seinem Traktor die B12 von der Loher Straße kommend in Richtung Loh überqueren. Doch vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne übersah er einen von links kommenden Lkw und es kam zum Zusammenstoß.

Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand, aber es entstand erheblicher Sachschaden und die B12 musste etwa eine Stunde halbseitig gesperrt werden. Gegen den Landwirt wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

 

Quelle: PNP

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 29. März 2024

Mehr über

Weitere Meldungen

Eringer Gemeinschaftsversammlung am Di., 21.05.2024, 19:30

BEKANNTMACHUNG DER TAGESORDNUNG Sehr geehrte Damen und Herren, am Dienstag, 21.05.2024, um 18:00 ...

Drohnenaufnahme vom Baugebiet Münchham veröffentlicht