BannerbildBannerbildBannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Auch Ering musste Nikolausmarkt absagen

Ering/Taubenbach. Wegen des starken Schneefalls musste auch Ering seinen Nikolausmarkt, der für Samstag von 16 bis 21 Uhr geplant gewesen wäre, absagen. Bürgermeister Johann Wagmann erklärte im Gespräch mit der PNP, dass er allerdings im Gegensatz zu Tann nicht nachgeholt wird. Allerdings sei eine Nicht-Absage keine Option gewesen. „Innerhalb von 15 Minuten haben wir am Samstag entschieden, dass er nicht stattfinden wird, weil die meisten Leute und der Bauhof mit Schneeräumen beschäftigt waren“, so Wagmann, der via WhatsApp ein Foto vom vielen Schnee in Ering zeigte. Ebenso wurde auch der Taubenbacher Weihnachtsmarkt am Samstag abgesagt, stattdessen wurden am Sonntag Bosna und Glühwein verkauft. „Auch wenn’s schwerfällt: die richtige Entscheidung“, so Bürgermeister Alois Alfranseder auf Facebook.

Quelle: PNP

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 04. Dezember 2023

Mehr über

Weitere Meldungen

Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ering am 23. Februar 2024

Eringer Wehr legt beeindruckende Bilanz vorZahlreiche Einsätze, umfangreiche Ausbildung - Guter ...

Eringer Gemeinderatssitzung am Don., 29.02.2024, um 19:00 Uhr